+49 175 916 34 01 mail@rosario-battaglia.de

Oft sind ambitionierte Sportler auf der Suche nach einer gesunden, ausgewogenen Ernährung die u.a. für Athleten im Kraftausdauerbereich, Sportler mit Ballsportarten oder auch im Crossfit-Bereich ideal sind.

Wie wichtig ist eine gesunde Ernährung bei Sportlern?

Viele stellen sich unter dem „personal Training“ reines Krafttraining mit einem Trainier vor. Doch das ist nicht alles um seinem Ziel näher zu kommen. Natürlich gehört dazu ein für einen
persönlich perfekt aufgestelltes Training.
Aber was noch viel wichtiger ist, ist die mentale Einstellung,
Willensstärke, Regeneration und die Ernährung!
Nur wenn ein Sportler alle diese Punkte berücksichtigt,
wird er auf langer Sicht Erfolg haben.

Warum gerade dieses Gericht?

Es beinhaltet die perfekte gesunde Mischung aus Kohlenhydraten (Nudeln),
Fetten (Olivenöl), Proteinen (Gemüse) und Mineralien (Meersalz).

Kohlenhydrate in Nudeln:
Die Energie wird schneller bereitgestellt, als durch die Verbrennung durch Fett.
Dadurch verbraucht der Körper mehr Sauerstoff und
Sportler können unter hoher Belastung mehr leisten!

Fette in Olivenöl:
Es enthält ungesättigte Fettsäuren und sorgt damit für eine höhere sportliche Leistungsfähigkeit

Proteine in Gemüse:
Je nachdem welche Sportart betrieben wird, muss verschieden viel Eiweiß zu sich genommen werden. Bei Ausdauersportarten dienen die Proteine eher der Regeneration in den Muskelfasern, bei Kraftsportlern der Erhaltung von Muskelmasse. In beiden Fällen sind Proteine aber eines der wichtigsten Bestandteile der Ernährung!

Mineralien im Meersalz:
Durch den Schweiß verlieren Sportler wichtige Mineralien im Körper, diese können u.a. durch gesunde Salze wieder in den Körper gelangen.

Fehler in der Ernährung?

Man sieht häufig bei Ernährungsplänen, dass sie zu eintönig sind. Dadurch hat man nicht selten Mangelzustände im Körper. Es setzt natürlich gerade bei diesem Gericht voraus, dass leistungsorientiert trainiert wird. Zum Gewicht verlieren gibt es andere Alternativen, die besser zum gewünschten Ziel führen.

Fakt ist: Sportler müssen müssen durch die Ernährung optimal versorgt werden, um leistungsorientierter trainieren zu können. Eine gesunde Ernährung ist das A und O im Sport!

Zutaten: Nudeln mit Gemüse, Olivenöl und Meersalz

150 gr. Nudeln (Ricatoni)
100 gr. Gemüse (Bohne, Zucchini, Maiskolben, Spargel)
Olivenöl
Meersalz
Pfeffer

Pin It on Pinterest

Share This

Newsletter mit tollen Insider-Tipps abonnieren!

Du möchtest in Sachen Fitness -und Personaltraining auf dem neuesten Stand sein? Du willst wissen, was einen effektiven Trainingsplan oder ein gutes Trainingsprogramm ausmacht? Warum ist EMS-Training so intensiv?
 
Nicht genug?
Du suchst leckere, gesunde Rezepte? Wofür eine Entgiftungskur? Was ist interaktives Onlinecoaching?
 
Kannst Du alles haben! 
Exklusive Tipps, Specials und tolle Angebote. 

You have Successfully Subscribed!